FRAUENSINGTAG am 9. März 2024 in der Landwirtschaftlichen Fachschule Hafendorf (Kapfenberg)

Frauensingtag
Datum
-
Veranstaltungsort
LFS Hafendorf
Töllergraben 7
8605
Kapfenberg
Informationen

AUSGEBUCHT

 

Fortbildungstag für Sängerinnen und Chorleiterinnen

Mit Ingrid Neugebauer, Miriam Ahrer und Gertraud Santner

Gleich nach dem internationalen Frauentag findet unser steirischer Fauensingtag statt, an dem Chormusik für Oberstimmen im Mittelpunkt steht: Wir werden verschiedenste Literatur für Frauenchor kennenlernen, die Spaß macht und wirkungsvoll für Konzertauftritte verwendet werden kann.

Heuer kommt als Hauptreferentin Ingrid Neugebauer zu uns. Sie leitet den Brucker Frauenchor "Die ChoriFeen" und ist auch als Gesangslehrerin Spezialistin für Frauenstimmen.

Weiters ist die Landeschorleiterin Miriam Ahrer am Frauensingtag mit dabei und wird als Chorleiterin und gemeinsam mit Gertraud Santner als Stimmbildnerin zur Verfügung stehen.

Herzliche Einladung an alle Sängerinnen und Chorleiterinnen - auch junge Sängerinnen ab 12 Jahren sind herzlich willkommen!

Teilnahmegebühr (ohne Mittagessen):

25€ für Mitglieder des Chorverbands Steiermark

30€ für Nicht-Mitglieder

12€ für Jugendliche unter 18 Jahren

Für das Mittagessen und die Pausenverpflegung samt Getränken und Kaffee sind direkt am Seminar 15€ zu bezahlen

Referent:innen

Ingrid Neugebauer

Ingrid Neugebauer unterrichtete bis vor kurzem an der Musik- und Kunstschule Leoben Violine und Gesang. Dort war sie auch viele Jahre lang mit großem Erfolg für den Bereich Kinder- und Jugendchor zuständig. Außerdem leitet sie seit 2015 den Frauenchor "Die ChoriFeen" in Bruck/Mur und seit 2020 den gemischten Chor "Cantileo" in Leoben.

 

Mag. Miriam Ahrer

Die aus Bruck/Mur stammende Miriam Ahrer studierte Chordirigieren, Orchesterdirigieren und Instrumentalpädagogik mit dem Hauptfach Orgel an der Kunstuniversität Graz.

Sie unterrichtet an der Musikschule Frohnleiten und am Konservatorium für Kirchenmusik. Außerdem leitet sie den Chor und das Orchester der Pfarre Frohnleiten, das Vokalensemble Accordare und den Chor „mondo musicale“.

Seit Juni 2021 ist sie Landeschorleiterin im Chorverband Steiermark.

 

Gertraud Santner​​​​

Die Sopranistin Gertraud Santner studierte Gesangspädagogik (Schwerpunkt Alte Musik) bei Prof. Margaret Zimmermann am Konservatorium der Stadt Wien.

Sie war Mitglied des Arnold-Schönberg-Chores und wirkte im Staatsopernchor bei Aufführungen der Salzburger Festspiele mit. Sie singt im Grazer Ensemble „A più voci“ und ist als Solistin in Konzerten und im Kirchenmusikbereich tätig.

Seit 2002 unterrichtet sie an der Musikschule Gleisdorf.

 

  • Anmeldung Frauensingtag

    09.03.2024 - 9-16:30 Uhr - LFS Hafendorf
  • Should be Empty:
Veranstalter
Chorverband Steiermark
Anmeldeschluss
Telefon
0316829925
Mail
office@chorverband-steiermark.orf